Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Ich schaue Kristin an, die kitzeln domina

Die nachfolgenden Seiten befassen sich mit Bild- und Textmaterial aus dem Sado-Maso Bereich.


Sexy Persönlichkeiten Mabel.

Online: Jetzt

Über

Dem Anbieter eine Frage stellen. Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerru Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. We ship your order normally 24 - 48 hours after your order.

Clarita
Mein Alter: Ich bin 46 Jahre alt

Views: 3302

submit to reddit

Mistress Kristin ist eine sehr intelligente, vom Wesen her subtile dominante Frau - eine brilliante Wahrnehmung, die Fähigkeit, genau hinzuhören und auch zwischen den Zeilen beobachten und lesen zu können, zeichnen Mistress Kristin im Besonderem aus. Als Domina überzeugend, absolut veranlagt, sehr kompetent in allem, was sie praktiziert, kreativ und vielseitig in all der Vielfalt des BDSM, begegnet der Suchende einer charismatischen, in ihrer Art einzigartigen und anziehenden Domina, die ihr Tun lebt und als Berufung ansieht - und dies bei weitem nicht nur im Studio.

Völlig selbstverständlich und geradezu spielerisch inszeniert und gestaltet sie ihren BDSM, verknüpft und gemixt mit auch ausschweifenden dunklen Vorlieben ihres Gegenübers und so dezent und einfühlsam sie auf der einen Seite zu agieren in der Lage ist, so extrem und exzessiv vermag sie ihren Sadismus auszuleben, wenn es sich mit den Neigungen ihres Probanden vereinbart.

Mistress kristin

Und es stellt eben diese besondere, hervorzuhebene Eigenschaft jener erfahrenen Domina dar, den geneigten Gast in diesem Sinne sehr schnell richtig zu erfassen und ihm genau die Behandlung angedeihen zu lassen, welche er sich schon lange ersehnt und innerlich gewünscht hat. Kein Miteinander ähnelt dem anderen, keine künstlichen Schranken oder selbst auferlegte Hemmnisse schränken in irgendeiner Form ein - Genuss, Erregung und Ausschweifung sind es, was den Besucher bei Mistress Kristin erwartet.

Venus In Fur Movie CLIP - Mistress (2014) - Roman Polanski Movie HD

Das Treffen mit Mistress Kristin war ein Mix aus Gespräch und dem Erstellen diverser Fotos - entsprechend viel Zeit verbrachten wir miteinander. Es gelang, eine Fülle von Informationen zu dieser wirklich anziehenden, sehr angenehmen dominanten Frau zu erlangen und sie schon aufgrund der Zeit und der Intensität des Gespräches sehr gut einschätzen zu können. Die Tür steht offen - treten Sie ein! Telefon: Web: www.

Moderator: Kristin, was waren deine Beweggründe dafür, dass du Domina geworden bist?

Hausherrin - ich stelle mich kurz vor

Mistress Kristin: Ich führte längere Zeit ein ganz normales Leben mit ganz normalem Werdegang. Schule, Abitur, Studieren - dann beinahe 6 Jahre ein abermals normaler Job im Büro. Das alles war dann derart normal, dass es mir zu langweilig wurde - also wechselte ich ins selbstständige Fach eines kreativen Berufes.

Und doch verblieb das Gefühl, mich verändern zu wollen, Herausforderungen zu suchen, neue Ziele abzustecken. Der Plan eigener, persönlicher Befreieung reifte und es ergab sich die Bekanntschaft mit Herrin Dolora, in deren Studio ich etwa 5 Jahre praktizierte. Als sie aus privaten Gründen ihr Studio schloss, suchte ich mir eine eigene Wirkungsstätte, die ich dann über 1 Jahr mit viel Liebe zum Detail saniert und renoviert habe.

Und nun bin ich Herrin in meinem eigenen Domizil. Im Prinzip habe ich mir nun eine Art Lebenstraum erfüllt. Moderator: Wie lange bist du insgesamt Domina? Mistress Kristin: Das sind jetzt insgesamt knapp zwanzig Jahre, in denen ich mich mit dem Thema BDSM auseinandersetze. Moderator: Besitzt du persönliche Vorlieben im bizarrem Bereich, möchtest du da etwas herausstellen?

Mistress Kristin: Ich mag sehr gerne quiekende, grunzende Individuen, im Volksmund auch " Schwein " genannt.

Anders gesagt: Realistische Schlachtungsszenarien stellen eine Vorliebe von mir dar. Weiterhin mag ich TV Erziehungen - einen Mann dahingehend umzuwandeln, zu beobchten, wie er mehr und mehr die Frau lebt in passendem Fummel - das kickt mich. Moderator: Ist Mistress Kristin auch im Klinik- Bereich anzutreffen?

Praktiken, bei welchen es aber einer besonderen Ausbildung im Medizinischem bedarf, lehne ich ab. Moderator: Kristin, erzähl uns mehr über dich, beschreibe dich bitte von deinem Typ her. Mistress Kristin: Ich mag das Spontane, ich mache wenig nach Plan und schon gar nicht bei bizarren Spielen. Das Allermeiste kommt aus dem Bauch heraus, passiert intuitiv.

LIV KRISTINE - Love Decay (feat. Michelle Darkness) - Napalm Records

Ich bin zwar erstmal eher der ruhige Typ, subtil, mag die vornehmlich geschliffene Sprache - und doch ist mein Sadismus extrem ausgeprägt, da kann ich sehr heftig werden. Alles hat natürlich seine Grenzen - ich bin sehr einfühlsam und gewährleiste, dass der Proband auch gesund das Studio wieder verlässt.

Anfänger werden mich von daher als ein passendes Pendant ansehen. Moderator: Hast du ein besonderes, womöglich amüsantes Erlebnis aus deinem reichhaltigen Fundus im Kopf und möchtest du ein wenig darüber erzählen?

Mistress Kristin: Oh ja. Ich erinnere mich an eine ganz besondere bizarre Begleitung.

Es ging in ein gutbürgerliches Restaurant und mein Sklave war bestens präpariert mittels massivem Analplugs - die linke Hand war per Daumenschelle am Hosenbund fixiert. Den Schlüssel für die Schelle hatte ich im Brotkorb auf dem Tisch plaziert, wohl wissend, dass der Kellner immer schnell abräumt - was mein Gegenüber ja nicht wissen konnte. Überhaupt lag meinem Gast einiges an Diskretion - der Typ für öffentliche Spiele ist er eher nicht. Es lag freilich an ihm, in die Restaurantküche gehen zu müssen und sich genau diesen abgeräumten Brotkorb wieder zurückzuholen Moderator: Bietest du neben Studiobehandlungen in Deinem Domizil auch Escortservice bzw.

Mistress Kristin: All dies ist natürlich sehr gerne möglich, allerdings nur mit mir bereits bekannten Gästen.

Als Erst-Kontakt biete ich das in dieser Form nicht an… Es sei denn, man trifft sich zufällig auf einer SM-Veranstaltung. Mistress Kristin: 1. Ein Sklave, welcher für ausreichend Windzug und Schatten zu sorgen hätte 3. Moderator: Du kannst also mit Frauen ebenfalls etwas anfangen?

Mistress Kristin: Ja sicher. Moderator: Kann eine zweite Frau zu einer Behandlung hinzugezogen werden? Mistress Kristin: Dies ist eingeschränkt möglich, generell ist nicht permanent eine zweite Dame in meinem Domizil anwesend.

Zu bestimmten Terminen ist Herrin Dolora bei mir zu Gast. Die Termine dazu stehen immer auf meiner Home. Moderator: Wie stehst du zu körperlich Eingeschränkten, wenn sie dich um eine Audienz ersuchen? Mistress Kristin: Diese Menschen haben genauso ein Anrecht auf das Ausleben ihrer Sehnsüchte wie alle anderen auch.

Sie sind mir willkommen - wichtig wäre mir lediglich, dass schon vorab über die Art der Eingeschränktheit gesprochen wird, damit ich Vorbereitungen treffen und mich einstellen kann bezüglich der Praktiken, welche angewandt werden können.

Mein Domizil ist leider nicht ganz barrierefrei.

Hausherrin - ich stelle mich kurz vor

Moderator: Besitzt du eine besondere Fantasie, welche du gerne mal ausleben möchtest? Mistress Kristin: Ja - ich wäre gerne Schlossherrin. Und es bedarf von mir nur eines Fingerzeiges, um alles umzusetzen, wonach mir gerade ist. Und abends dann ein bizarrer Ball.

Als Tische und Stühle stehen natürlich ebenfalls eine ausreichende Menge Sklaven und Sklavias zur Verfügung. Bitte benenne uns nun zum Abschluss deine Kontaktdaten. Mistress Kristin: Grundsätzlich sind Termine montags bis freitags nach Absprache möglich. Wenn ich einen Gast bereits kenne, ist in Ausnahmefällen auch samstags ein Termin machbar.

Mistress kristin

Eine Bahnstation ist 2 Gehminuten entfernt. Die genaue Adresse wird bei verbindlicher Terminabsprache bekannt gegeben. Meine handy-Nummer lautet Allerdings bin ich ein wenig schwierig zu erreichen, daher ist eine Nachricht über das Kontaktformular in meiner Domina Portrait Sedcard sinnvoll. Ich bin erreichbar: Mobile: Webseite: meine Home.