Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Ich jungfrau Femme, noch Simulatoren mit

Als ich 16 Jahre alt war, war es Dauerthema: Meine Freundinnen und ich wollten endlich unser erstes Mal erleben. Abend für Abend lagen wir bei einer von uns auf dem Bett rum und zerbrachen uns den Kopf, wann und mit wem es passieren könnte.


enge Persönlichkeiten Katherine

Online: Jetzt

Über

Manche sind schüchtern, anderen mangelt es am Selbstwertgefühl - die Gründe, warum der Sex auf sich warten lässt, sind vielfältig. Sie haben noch nie mit jemandem geschlafen. Je länger es nicht passiert, desto unwahrscheinlicher wird es.

Ashley
Alter: 28

Views: 667

submit to reddit

Mit dem Fortsetzen der Anmeldung erlaubst du uns, für die Partnersuche das Geschlecht deines gesuchten Partners entsprechend der Datenschutzhinweise zu verarbeiten. Die Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen.

Enthaltsamkeit wegen mangelnden selbstwerts?

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Tipps zu ElitePartner. ElitePartner Profiltipps. Kostenlos anmelden. Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser kann eventuell diese oder andere Webseiten nicht richtig darstellen. Sie sollten Ihren Browser aktualisieren oder einen alternativen Browser verwenden. Gast Gast. Jungfrau mit 28 Ich bin 28 w und noch Jungfrau.

Enthaltsamkeit wegen mangelnden selbstwerts?

Mich belastet das sehr, es hat sich bisher einfach nicht anders gegeben, ONS kommen für mich nicht in Frage. Deshalb: Ist dies für eine neue Beziehung ein Hindernis?

25 und noch nie eine Beziehung I Real Talk über Liebe, S*x und Freundschaft

Was denkt ein Mann darüber? Bin um eure Antworten dankbar, besonders männliche Beiträge wären interessant. Vielen Dank! Hallo junge Frau, sorry erste Antwort und dann auch noch von einer Frau! Mach Dir keine Gedanken - Du bist nicht verpflichtet dem Partner zu sagen das Du noch "Jungfrau" bist. Woran sollte es "Mann" denn merken - Erfahrung kann Frau doch auch anders gesammelt haben.

So long - have fun! Hattest du auch noch keine Beziehung? Falls doch, dann wäre es gut zu wissen, warum es sich dabei nicht ergeben hat. Ich denke, es gibt genau zwei Möglichkeiten. Entweder, du kommst irgendwann an einen Mann, der sich darüber freut, der Erste zu sein, oder an einen, der davon irritiert ist. Reissaus nehmen wird deswegen aber bestimmt keiner Hier nochmal die 3 an 2: es nicht zu sagen halte ich für keine gute Idee!

"emotional bin ich immer noch jungfrau"

Ich habe beim ersten Mal ziemlich stark geblutet und auch beim zweiten und dritten Mal Ausserdem merkt der Mann einen kleinen Widerstand, wenn er das Jungfernhäutchen durchstösst. Und da die FS eh schon unsicher ist, wird sie beim 1.

Mal auch nicht die Aktivste sein und vielleicht erst mal "nur" in der Missionarstellung bleiben wollen, da sie vielleicht auch ein bisschen Schmerzen hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Mann den Sex wahnsinnig toll findet, wenn es so abläuft OHNE dass er vorgewarnt wurde. Wenn er aber bescheid weiss, wird er Rücksicht nehmen und das ganze etwas vorsichtiger angehen Ich kann 3 nur zustimmen, wenn er wirklich an dir interessiert ist wird er höchstens etwas verwundert sein.

Wenn es ihm in erster Linie um Sex geht bist du ihn vermutlich schnell los, aber so jemanden möchtest du ja ohnehin nicht. Ist allerdings auch nur die Meinung einer Frau Für mich wäre das absolut KEIN Problem. Wenn ein Mann Dich als Partnerin haben möchte, dann gefällst Du ihn ja schon. Er wird nicht denken, dass Dich bis jetzt niemand anfassen wollte.

Jungfrau mit mitte "diese unerfahrenheit macht unattraktiv"

Also wo ist das Problem? Für mich wärst Du, wenn alles stimmt und Du nicht verklemmt bist, noch attraktiver. Ich werde es sehr schätzen, dass Du Dich für mich aufgespart hast und mich als Dein erster gewählt hast. Ich stell mir das als Mann richtig toll vor Generell bring ich anderen gern Sachen bei. Ich kann nicht verstehen wie man DAMIT ein Problem haben kann. Es wäre eine Ehre für mich. Und falls es am Anfang nicht so toll sein sollte, ist es ziemlich egal.

Martin hat eine "erstes mal"-geschichte

Was wären schon 5mal schlechter Sex im Vergleich zu 5. Dann kräht keine Hahn mehr danach. Hi Du, Nein, kein Hindernis. Unerwartet, aber was solls. Aber in Deinem Interesse: sags ihm bevor es soweit ist.

Nicht das er über Dich herfällt wie Garfield über Lasagne. Hier nochmals die Fragestellerin: Nein, hatte noch nie eine Beziehung, obwohl ich durchaus Angebote und Liebesgeständnisse von Männern bekommen habe. Zudem habe ich mich vor vier Jahren in einen verheirateten, 19 Jahre älteren Mann verliebt, den ich auch ab und zu immer noch sehe. Zu 2: Ich denke, dass dies doch jeder Mann beim ersten Mal merkt, oder?

Ich habe mal einen interessanten Satz gehört in einem Film: "Du wirst nicht zum Mann, indem du Sex hast. Du musst zuerst zum Mann werden, dann bist du bereit für Sex. Leider meinen viele Leute, man müsse so früh wie möglich sexuell aktiv sein. Das gehört dazu, MTV und ähnliche Medien machen's vor. Es gibt viele Leute, die den Medien glauben, dass man erwachsen wird, wenn man Sex hat. Zu diesen gehört ganz sicher auch der Typ, der als erstes auf deine Frage geantwortet hat.

M und noch jungfrau. gedanken & reaktionen

Auf solche Leute hörst du besser nicht. Solche Typen kompensieren mit ihrem sexuellen Machogehabe irgendwelche charakterllichen Schwächen. Ich persönlich denke über deine Situation Folgendes: Wenn du dich mit mir einlassen würdest, wüsste ich, dass ich nicht nur eine Nummer für dich bin und dass du es mit mir ernst meinst. Mit Frauen, die einen ONS suchen, kann ich nichts anfangen. Das ist mir zu oberflächlich und in vielerlei Hinsicht zu riskant.

Reaktion auf übersexualisierung

Eine Beziehung darf nicht nur auf die Sexualität reduziert werden. Diese ist ein Teil davon, aber bei Weitem nicht der wichtigste - zumindest denke ich so. Gegenseitiger Respekt, Toleranz, Füreinander-da-sein, gute Gespräche, Kritikfähigkeit und vieles mehr tragen genauso zu einer glücklichen Beziehung bei.

Fazit: Über dein "Problem" würde ich mir überhaupt nicht den Kopf zerbrechen. Der richtige Mann würde für dich sogar nach Rom laufen. Glaubst du da ernsthaft, er würde sich dadurch, dass du noch Jungfrau bist, aus dem Konzept bringen lassen? Ich nicht Ich würde mir darüber nicht zu viele Gedanken machen.

Da bist Du nicht die Einzige! Ich w habe eine Freundin, die ihren ersten Freund erst mit Ende 20 kennen gelernt hat, und eine andere, die schon 33 war. Sicher, das ist etwas spät und ungewöhnlich, aber wo ist das Problem? Beide haben sowohl im Studium als auch im Beruf fast nur mit Frauen zu tun gehabt, so hat es sich einfach nicht früher ergeben. Wenn man dann nicht dauernd in Sachen Freizeit unterwegs ist, wo es viele Single-Männer gibt, wird es einfach schwierig, jemanden kennen zu lernen.

Lass dich nicht verrückt machen und "verschwende" dich nicht an irgendjemanden. Der Richtige kommt ganz bestimmt und wenn er verliebt in dich ist, wird er es wunderbar finden, dass er der Erste ist.