Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Xpartner Frau Suche Freund kosten Chatten

Um unsere Webseiten für Dich optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu.


Passion Lady Kiana.

Online: Jetzt

Über

Dort hab ich dann einige Küsse, Antworten kostenlos noch nicht lesbar und Freundschaftsangebote von jüngeren bzw. Sind das bezahlte "Lockvögel" für Upgrade als zahlendes Mitglied?

Cacilia
Wie alt bin ich: 35

Views: 8933

submit to reddit

Das Casual Portal XPartner. Dort wird die Seite zu später Stunde als Kontaktportal vorgestellt, um Partner für Abenteuer, Flirts, Beziehungen oder auch einfach nur für Freizeitaktivitäten zu finden.

Der Schwerpunkt liegt dabei aber ganz klar auf ersterem. Für Flirts, Beziehungen und dergleichen gibt es dann doch geeignetere Datingseiten.

Die Suche nach dem Traumpartner ist hier also eher nebensächlich. KG, welche ihren Firmensitz in Österreich, genauer gesagt in Wien hat. Beeindruckend sind die hohen Mitgliederzahlen. Über 2,7 Millionen Nutzer haben sich bereits registriert.

Für 100EURO in der ÖFFENTLICHKEIT BL*SEN?!😱💦 - urgeON

Mit der Qualität der Mitglieder ist es so eine Sache. Leider gibt es aber auch so einige Fakeprofile.

Privatsphäre-einstellungen

Es hält sich unterm Strich noch etwa die Waage, aber man muss schon ein wenig aufpassen, mit wem man in Kontakt tritt. Da die Werbekampagnen vor allem die Herren der Schöpfung ansprechen, sind diese folglich auch in der Mehrheit. Das ist nicht mehr ganz das, was man ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis nennt, aber es bewegt sich trotzdem noch in einem akzeptablen Rahmen.

Das liegt auch mit an der hohen Mitgliederzahl. Da relativiert sich das leichte Ungleichgewicht für den einzelnen Nutzer dann auch schnell wieder.

Was das Alter anbelangt sind die typischen Altersgruppen vertreten. Bevor man sich registrieren kann, muss man zunächst einen ganz kurzen Fragebogen beantworten, der aber auch nur aus 3 Fragen besteht, bevor das eigentliche Registrations-Procedere beginnt. Hier wird abgefragt, ob man schon über 25 ist, ob man sexuell übertragbare Krankheiten hat und dergleichen. Der Sinn dieser Fragen darf getrost angezweifelt werden, denn es ist eher fraglich, ob alle Nutzer diese Fragen gewissenhaft beantworten.

Im Inneren fällt der sehr einfache Aufbau des Mitgliederbereichs auf. Es gibt nur ganz wenige Menüpunkte. Entsprechend übersichtlich und leicht zu bedienen ist der Dienst auch. Das Hauptmenü besteht lediglich aus der Startseite, einem Bereich für die Nachrichten, die Suchfunktion kann hierüber erreicht werden, der eigene mit allen Einstellungen und dem eigenen Profil und ganz rechts dann noch einen unübersehbaren roten Button für das Premium Upgrade, für das dann aber Kosten anfallen, zumindest für die Herren.

Ähnliche fragen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren. Video laden. YouTube immer entsperren.

Frauen haben Glück, die müssen bei XPartner nämlich nichts bezahlen. Sie können den Dienst komplett kostenlos nutzen.

So soll das schöne Geschlecht für das Portal begeistert werden, was offensichtlich auch ganz gut zu funktionieren scheint. Männer dagegen werden für eine sinnvolle Inanspruchnahme des Dienstes dagegen zur Kasse gebeten.

Die Kostenstruktur ist etwas unübersichtlich. Es gibt insgesamt drei verschiedene Kostenmodelle bzw. Das Abo gibt es in der Silber, Gold und Platin-Ausführung.

Xpartner im test

Diese 3 Varianten haben aufsteigend mehr Funktionen, was sich natürlich auch in den Kosten niederschlägt. Entsprechend ist die Silber-Option am günstigsten, Platin am teuersten. Jede Variante gibt es nochmal in unterschiedlichen Laufzeiten.

❔Was hat's mit der #Seelenabsprache und der weibl. #Fugenmasse, in seinen Zwischenräumen, auf sich❔

Es stehen jeweils 1 Monate, 3 Monate oder 6 Monate zur Auswahl. Die Erfahrungen mit XPartner.

Das Portal kann mit den vielen Mitgliedern und dem einfachen und technisch einwandfreien Webauftritt punkten. Zudem kommen Damen in den Genuss einer kostenlosen Premium Mitgliedschaft. Das ist zwar auch branchenüblich, aber hier gibt es noch weniger Möglichkeiten als es beim Durchschnitt der Fall ist.

Top 3 alternativen

Es gibt beispielsweise nicht einmal einen Chat. Besonders Männer sollten sich den Dienst sehr genau anschauen, bevor man sich entscheidet, ob man Geld ausgeben möchte. Glücklicherweise ist dies ohne Probleme und auch ohne Risiken möglich.

Das Casual Dating Portal ist leicht zu bedienen, hat aber auch einen eher geringen Funktionsumfang. Frauen bezahlen nichts, für Männer preislich im Durchschnitt. Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren. XPartner Bewertung. Kurzfassung Das Casual Dating Portal ist leicht zu bedienen, hat aber auch einen eher geringen Funktionsumfang.