Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Morgen würde zärtlich jemanden guten, der wie Kuss ist

SMS-Sprüche SMS-Versand Auslands-SMS Festnetz-SMS. Als eingeloggtes Mitglied hast du auch gleich die Möglichkeit, dir oder deinen Freunden die Glückwünsche gleich per SMS zuzusenden.


heiße frau opal.

Online: Jetzt

Über

Liebe und Sprüche. Der Morgen ist eine magische Zeit. Die Welt erwacht aus dem Schlaf und eine Person bereitet sich auf einen neuen Tag vor. Es ist sehr wichtig, gut gelaunt in einen neuen Tag zu starten, offen für neue, helle Empfindungen zu sein und positive Energie mit anderen zu teilen.

Daisie
Was ist mein Alter: 45

Views: 8589

submit to reddit

Von Friederike Ostermeyer FebruarUhr. Küssen sich zwei Menschen, entsteht ein Feuerwerk im Kopf — und nicht selten werden auch die Beine weich.

Guten morgen mein schatz grüße

Dass Knutschen nicht nur Freude auslöst, sondern auch gut für die Gesundheit ist, liegt eigentlich auf der Hand. Klingt nach einem beneidenswert schönen Job. FITBOOK hat mit einem echten Kussforscher darüber gesprochen, was das Küssen sonst noch so alles mit uns anstellt.

Wir sind automatisch anwesend. Das kommt durch die körpereigenen Opiate, die währenddessen im Hirn ausgeschüttet werden.

So raten einige Experten dazu, es bei Kopf- oder Menstruationsschmerzen mit Knutschen zu versuchen. Das fanden Niederländische Forscher heraus.

Aber das Gegenteil ist der Fall, küssende Paare haben eine ähnliche Bakterienzusammensetzung, sie stärken sich gegenseitig das Immunsystem. Ihrer Erkenntnis nach wirkt besagter Impfschutz so weit, dass ein hingebungsvoller Vaterkuss an die werdende Mutter sich positiv auf das Immunsystem des noch ungeborenen Babys auswirkt. Küssen bringt die Hormone zwischen den Geschlechtern ins Gleichgewicht.

Oder auch: Die unterschiedlich ausgeprägten Hormonwerte — bei Männern das Testosteron, bei Frauen das Östrogen — tragen teilweise dazu bei, dass so manches Missverständnis überhaupt entsteht. Ein Effekt, den übrigens auch homosexuelle Liebende zu spüren bekommen. Natürlich kommen beim Küssen noch jede Menge anderer Hormone mit ins Spiel.

Da wäre der Harmoniebotenstoff Serotonin, das berauschende Dopamin, das Kuschelhormon Oxytocin. Eine Mischung, bei der Traurigkeit oder Niedergeschlagenheit fast keine Chance haben.

Helene Fischer Und Morgen früh küss ich dich wach Yamaha Tyros 1

Küssen als Anti-Aging-Trick. Wie eingangs erwähnt, kommen beim Küssen jede Menge Gesichtsmuskeln zum Einsatz, genau genommen sind es 34 verschiedene. Ein Miesepeter-Gesicht müssen Vielküsser jedenfalls nicht fürchten.

Einfach drauflos küssen? Ganz so einfach ist das nicht.

Wenn Küssen uns also gesünder und glücklicher macht, das Herz stärkt und sogar das Zeug hat, einen Mini- Beitrag für den Weltfrieden zu leisten, warum verbringen wir nicht jede freie Minute damit? Weil es eben nicht ganz so einfach ist, betont der Kussforscher. Er kann nur zustande kommen, wenn die Energie zwischen zwei Menschen stimmt.

Denn ein Kuss ist nämlich weit mehr als das Berühren von Lippen. Wir werden beim Küssen zu Komponisten unserer Sinne. Wäre dem nämlich nicht so, würde sich ein Kuss nicht so allumfassend positiv auf unsere Psyche und damit unsere Gesundheit auswirken.

Hier geht es zurück zu. Nicht nur am Valentinstag Wie Küssen uns gesünder macht.

Gutenmorgen kuss

Ein gesunder und vor allem der schönste Start in den Tag: der Guten-Morgen-Kuss Foto: Getty Images. FebruarUhr Küssen sich zwei Menschen, entsteht ein Feuerwerk im Kopf — und nicht selten werden auch die Beine weich.

Ein paar launige Fun Facts vorweg: Ein leidenschaftlicher Zungenkuss verbraucht bis zu 12 Kalorien pro Minute, wobei Dutzende Gesichtsmuskeln und hundert weitere Körpermuskeln zum Einsatz kommen; im Durchschnitt küsst jeder Mensch im Laufe seines Lebens 76 Tage lang, es gibt aber auch Kulturen, in denen gar nicht gebusselt wird. Der längste je dokumentierte Kuss dauerte laut dem Guiness-Buch der Rekorde 58 Stunden, 5 Minuten und 58 Sekunden.

Die 7 ultimativen geheimnisse einer glücklichen beziehung

Wir haben beim Berliner Kussforscher und Buchautor Dr. Wolfgang Krüger nachgefragt: Wie wirkt sich Küssen auf die Gesundheit und unser Wohlbefinden aus? Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion. Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für diesen Zweck der Datenverarbeitung.

Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz RSS Newsletter Privatsphäre.